Teilen | 
 

 Die Vergangenheit

Nach unten 
AutorNachricht
Flockenblatt
2. Anführerin des BlattClans
avatar

Anmeldedatum : 09.01.14

BeitragThema: Die Vergangenheit   So Jan 12, 2014 7:36 am

Was kann ich für dich tuhen, Fremder? Oh, du möchtest die Geschichte der Clankatzen hören? Natürlich, ich werde sie dir erzählen; Vor langer, langer Zeit lebten die Clankatzen in ihrem Wald. Es gab den DonnerClan, den FlussClan, den WindClan und den SchattenClan. Sie alle lebten glücklich und zufrieden in ihrem Zuhause, dem Wald. Doch diese Zeiten flogen vorüber und niemand konnte verhindern, was dann geschah, nicht einmal der SternenClan konnte etwas tuhen. Der Wald wurde von den Zweibeinern heimgesucht und dort entzündeten sie ein riesiges Feuer. Die Zweibeiner konnten fliehen, doch was war mit den Clankatzen? Sie alle wurden nicht gewarnt, konnten nicht fliehen und mussten an einem grausamen Tod sterben. Die Katzen waren tot, die Clans verschwunden und der Wald zerstört. Noch war die Hoffnung jedoch nicht ganz verschwunden. Es gab Katzen, weit, weit weg von dem abgebrannten Wald. Ja, es waren Clankatzen. Es waren die Jungen der Katzen, die ihr Leben wegen des Feuers lassen mussten. Wie sie dort hin kamen und überleben konnten? Nun, das weiß keiner so genau. Wir vermuten, dass der SternenClan die Jungen in Sicherheit gebracht hat. In diesem fremden Wald lebten also junge Clankatzen. Ein Anführer, der vor unzählbarer Zeit gestorben war, kam in diesen unbekannten Wald und machte alle Jungen, die dort lebten zu seinen Schülern. Der Name des Anführers war Abendstern. Er lebte schon sehr lange Zeit beim SternenClan und nun pflegte er jedes dieser Jungen. Er teilte sie sorgfälltig und gerecht in Gruppen ein und gründete so neue Clans. Nun lebten in einem fremden Wald, völlig neue Clans. Keiner dieser Clans hatte einen Anführer, einen Heiler, Krieger oder Älteste. Es gab nur diese Jungen, die alle einen Mentor hatten und das war Abendstern. Jeden Morgen trafen sich alle Jungen aus allen Clans an der großen Eiche und trainierten alle zusammen mit Abendstern. Er wird ihnen alles beibringen, was er weiß. Er wird jeden Morgen mit ihnen trainieren, so lange, bis er einen Schüler ausgebildet hat und es Krieger gibt. Erst dann wird ein Anführer gewählt und dann erwachen die Clans zum Leben. Bis dahin werden alle Jungen zur großen Eiche kommen und mit Abenstern jagen, kämpfen und patroullieren. Schon bald werden diese Jungen zu richtigen Schülern und dann zu Kriegern. Schon sehr bald wird es ein Anführer geben. Doch zuerst müssen diese Jungen ihre Ausbildung beenden.

(c) Flockenblatt

__________


Flockenblatt:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sunset.aktiv-forum.com
 
Die Vergangenheit
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» meine verwirrte Vergangenheit
» Andrews, V. C. - Foxworth Hall - Teil 4 - Schatten der Vergangenheit
» Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einkommensberücksichtigung - Absetzbarkeit von Unterhaltszahlungen auf Rückstände von titulierten Unterhaltsforderungen aus der Vergangenheit
» Folge 17 - Zurück in die Vergangenheit
» [Planung] Die Vergangenheit holt uns ein-Neustart!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Rollenspiel Planung :: Rollenspiel Infos-
Gehe zu: